Restaurierung und Reparatur

Silberschmiede Barbara Amstutz. Foto Krešimir Hoborka. Silberschmiede Barbara Amstutz. Foto Krešimir Hoborka.

Restaurierung und Reparatur

Ob Abendmahlskelch, Teekanne oder Hängeleuchte: Antike Gegenstände sind wertvolle Zeugen vergangener Alltagskultur. Werkspuren früherer Silberschmiede oder anderer Berufsleute lassen auf damalige Produktionsweisen schliessen; Kratzer, Beulen oder Gebrauchsspuren berichten von der Nutzung des Artefakts.

Während die Restaurierung einen bestimmten historischen Zustand wiederherstellt, macht die Reparatur erneut funktionstüchtig. Beide Verfahren greifen in die dem Objekt eigene Geschichte ein und schreiben sie fort.

Mit Sachverstand und Sorgfalt restauriere, repariere und pflege ich antikes Silber, sakrales Gerät, Tafelsilber sowie Objekte aus unedlen Metallen. Ich pflege den Austausch mit Kollegen und Kolleginnen und arbeite mit Fachleuten anderer Disziplinen zusammen. Gerne helfe ich Ihnen weiter.

Indem Sie diesen Hinweis schliessen akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Datenschutz